Untertitel von blockierten Sendern

Infos, Fragen, Ideen und alles rund um P2Tools
botti
Beiträge: 25
Registriert: 23.12.2023, 12:21

Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von botti »

Ein Kleinigkeit ist mir gerade aufgefallen:
Wenn ich von einem blockierten Sender bzw. Sendung (hier: ORF) nur die Untertitel per rechter Maustaste über das Kontextmenü laden will, werde ich zwar nach dem Ordner gefragt, aber es tut sich nichts – so weit so gut, ist ja blockiert.
Wenn ich allerdings versuche, das geblockte Video komplett zu laden (mit Untertitel und Infodatei), wird ein Download gestartet, korrekterweise mit dem Videoschnipsel "Dieses Video darf aus rechtlichen Gründen nur in Österreich wiedergegeben werden."
Die Untertitel und die Infodatei werden allerdings trotzdem runter geladen – das, was eigentlich über das Kontextmenü erwartet hatte.

Beobachtet heute bei den letzten beiden Episoden von "Kafka". Die ARD Beiträge haben (noch) keine UT – vielleicht werden sie ja noch nachgereicht.
XaverW
Site Admin
Beiträge: 166
Registriert: 29.04.2023, 14:34

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von XaverW »

Hi,

habs bei mir mit den 6 Kafka Episoden vom ORF versucht, hat bei mir geklappt. Ist auch die gleiche Funktion die aufgerufen wird (Kontextmenü oder über Download).
Was mir aufgefallen ist: Im Namen ist ein "/" und das erzeugt (bei Linux) einen Ordner: Kafka: MAX (1) in dem die Datei: 6).ttml landet. Muss ich noch ändern. Vielleicht ists deswegen auch bei dir nicht im erwarteten Ordner gelandet?
w [punkt] xaver [at] googlemail [punkt] com
botti
Beiträge: 25
Registriert: 23.12.2023, 12:21

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von botti »

Das mit dem Schrägstrich im Dateinamen passiert bei Windows auch.

Aber grundsätzlich verhält es sich bei mir (unter Windows 10) etwas anders:
Wenn ich über das Kontextmenü versuche, den Untertitel des Geo-geblockten Senders, bzw. des Videos runter zu laden, ohne einen Ordner auszuwählen, passiert vermeintlich gar nichts, aber im Programmverzeichnis des MTPlayers werden zwei Dateien mit dem Namen MTPlayer.srt und MTPlayer.ttml abgelegt. Die enthalten dann die gewünschten Untertitel.

Wenn ich im Dialog einen Ordner wähle, passiert tatsächlich nichts, d.h. ich finde auf meinem Rechner nirgends die gewünschten Untertitel.
Strange...
XaverW
Site Admin
Beiträge: 166
Registriert: 29.04.2023, 14:34

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von XaverW »

wenn du keinen Pfad angibst, gilt das Programmverzeichnis (ist der Titel als Dateiname der das Problem verursacht). Werde das anpassen, dass man den Dateinamen und den Pfad angeben kann. Dann sollte es normal klappen.

Beim Laden über einen Download wird der Dateiname ja angepasst (ist dann wie der Filmname) und deswegen klappte das dort.
w [punkt] xaver [at] googlemail [punkt] com
XaverW
Site Admin
Beiträge: 166
Registriert: 29.04.2023, 14:34

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von XaverW »

habs angepasst, es kann jetzt Pfad und Dateiname angepasst werden.
w [punkt] xaver [at] googlemail [punkt] com
botti
Beiträge: 25
Registriert: 23.12.2023, 12:21

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von botti »

:thumbup:
thowe
Beiträge: 73
Registriert: 09.05.2023, 09:10

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von thowe »

Vielleicht wäre auch die Ersetzungstabelle eine Hilfe. Oder greift die erst nach dem letzten "/"? Dann müsste deren Anwendungsbereich vorher vom Speicherpfad her festgelegt werden. (<-Bin ich verständlich?)

Hier wäre eine Luxusfunktion möglich: Schon 'ab Werk' mitgelieferte Presets für unterschiedliche Dateisysteme. Die könnten dann einzeln de/aktivierbar sein (falls jemand die dateien sowohl für HFS als auch für NTFS kombatibel benannt haben möchte, z.B).
XaverW
Site Admin
Beiträge: 166
Registriert: 29.04.2023, 14:34

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von XaverW »

(<-Bin ich verständlich?)
nicht ganz. Du willst den Dateinamen anpassen? Dateiname und Pfad werden nach dem Vorgaben des Speichern-Sets erstellt. Sind also die Datei-Pfadnamen die auch beim Klick auf den Speichern-Button vorgegeben werden.
w [punkt] xaver [at] googlemail [punkt] com
thowe
Beiträge: 73
Registriert: 09.05.2023, 09:10

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von thowe »

(<-Bin ich verständlich?)
nicht ganz. Du willst den Dateinamen anpassen? Dateiname und Pfad werden nach dem Vorgaben des Speichern-Sets erstellt. Sind also die Datei-Pfadnamen die auch beim Klick auf den Speichern-Button vorgegeben werden.

Die Idee ist, für die Dateinamen ein paar vorgefertigte Ersetzungen in der Ersetzungstabelle anzubieten, die sie für die häufigsten Dateisysteme kompatibel machen.

Das stößt auf das Problem, dass Pfadtrenner im Dateinamen enthalten sein können. Wenn man hier nur den Pfadnamen-Teil des Speicher-Pfades nach dem letzten Trenner für die Ersetzung berücksichtigt, klappt das Speichern nicht. Oder es werden Unterordner angelegt, z.B.:
"foo_Folge_1/3_bar" => "3_bar" im neuen Ordner "foo_1" (linux)
"foo_20:15_Uhr_bar" => "15_Uhr_bar" im neuen Ordner "foo_20" (HFS)

Also müsste man die Definition, was als Dateiname für die Ersetzung gilt, an der Wurzel des Dateisystems festmachen: Gesamten Speicherpfad nehmen (analog `realpath` für die anzulegende neue Datei), davon von links den Pfad des Zielordners wegnehmen -- übrig bleibt der originale Dateiname einschließlich möglicher Pfadtrenner, die dann ersetzt werden können.
XaverW
Site Admin
Beiträge: 166
Registriert: 29.04.2023, 14:34

Re: Untertitel von blockierten Sendern

Beitrag von XaverW »

aber das passiert doch schon, oder klappt das bei dir nicht?
mit dem Thema/Titel:
GRIPS Deutsch
Folge 1/36: Informieren

wird das als Vorschlag angeboten:
Pfad (ist jetzt meiner aus dem Set Speichern):
/tmp/Download/GRIPS_Deutsch
Name:
GRIPS_Deutsch-Folge_1_36__Informieren-0861259094

Wenn ich in der Ersetzungstabelle z.B. das eintrage:
Folge -> Kapitel
dann wird der Name vorgeschlagen:
GRIPS_Deutsch-Kapitel_1_36__Informieren-0861259094
w [punkt] xaver [at] googlemail [punkt] com
Antworten